Alles hat seine Zeit -Entdeckungen im Lauf des Jahres

Heute lebt fast jeder nach der Uhrzeit und nicht mehr nach der Jahreszeit. „Welche Jahreszeit ist Deine liebste?“, mit dieser Frage startete Marianne Riecke aus Bad Bramstedt am Mittwoch ihr Seminar beim BNUR in Flintbek. Die Natur- und Landschaftsführerin aus Bad Bramstedt ist Mitglied in

Marianne Rieke
Marianne Riecke

unserem Verein und gab den  SeminarteilnehmerInnen einen interessanten Überblick über die Jahresinhalte. Von Sehnsucht und Hoffnung bis Abschied und Verlust spiegeln sich Erfahrungen in den Jahreszeiten. In diesem Rhythmus haben auch kirchliche Feste ihre Bedeutung. Ein Jahreslauf durch die Natur in Frühling, Sommer, Herbst und Winter bietet eine Palette an Möglichkeiten, die von Marianne mit praktischen Übungen und einem Natur-Spaziergang untermauert wurden. Auch Feste und Bräuche sowie ein „Gang“ durch das Kirchenjahr waren Thema. Die Teilnehmer freuten sich über die interessanten Impulse. // 08.11.18, fp 

Mit der Natur im Einklang -
Mit der Natur im Einklang -
zu jeder Jahreszeit
zu jeder Jahreszeit.