Kreis Plön

Vom Gletscher, der dieses Moränenland einst baute, ist schon lange nichts mehr zu sehen. Immerhin, der inselreiche Plöner See und die höchste Erhebung des Landes sind Spuren seines Schürfens. Aber den Seeadler sieht man, Wildgänse scheuchend.

Und ganz unübersehbar: Wälder, leuchtende Rapsfelder,Seen und Schlösser! Mit den Natur- und Landschaftsführern erleben Sie zu Fuß, zu Pferd oder zu Wasser spannende Landschaftsgeschichte, Natur zum Anfassen, weite Aus- und tiefe Einblicke. Zum Beispiel in ein Toteisloch, einen Eiskeller oder sogar in ein Eisvogelnest.

 

Angebote

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31