Kreis Segeberg

Mitten in Bad Segeberg thront der Kalkberg, den früher eine Burg krönte, und heute mit seinen Höhlen etwa 18.000 Fledermäusen als Winterschlafquartier dient. Das Material des Berges stammt aus dem Erdaltertum und wurde durch mächtige Salzablagerungen an die Oberfläche gedrückt, ein geologisches Fenster, einzigartig in Schleswig-Holstein. Im Sommer sind hier Winnetou und Old Shatterhand im Freilichttheater zu sehen. Etwas westlich gehen Sie mit den Natur- und Landschaftsführern in das Naturschutzgebiet Barker Heide, einem Rest der ehemaligen Segeberger Heide- und Moorlandschaft.

Bekannt sind auch das Landgestüt Traventhal und die Gesundheitsmekkas Bad Bramstedt und Bad Segeberg.

Angebote

<<  September 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  9
111213141517
181920212224
2526272829 

Aktuelles

Neu in Bad Bramstedt

Eine Führung durch die Wiesen der Umgebung.